Kontakt

Kim Saskia Heckens

Heilpraktikerin

Österstraße 39
25704 Meldorf

Tel.: 04832 - 978 80 80
Fax: 04832 - 978 80 81
E-Mail: info@naturheilpraxis-heckens.de


Termine nach telefonischer Vereinbarung.

Eine Wegbeschreibung zu meiner Praxis finden Sie hier.

Inhouse-Seminare

 

Für Impulsvorträge, Workshops, Trainings, Seminare, Fachfortbildungen & Inhouse-Veranstaltungen biete ich separate Termine an. Ob bei Ihnen oder bei mir - Beides ist möglich.

Die aktuelle Zeit hat den Bedarf an Unterstützung und Krisenmanagement in Schulen & Kitas, Institutionen, Praxen, Firmen & Teams deutlich erhöht. Die täglichen Herausforderungen sind so manches Mal durch eigene Kompetenzen & Ressourcen nicht mehr zu bewältigen, wenn z.B. akute Belastungen zum Dauerzustand werden. Mein Schwerpunkt liegt hier in der Begleitung von pädagogischen, therapeutischen und anderen psychosozialen und gesundheitlichen Institutionen. Aber auch in anderen Branchen biete ich gerne meine Unterstützung und Begleitung an.

Selbstfürsorge und Selbstverantwortung bei Führungskräften und Mitarbeitern beginnen lange vor der Krankschreibung. Dabei sind qualifizierte Aus- & Weiterbildung sowohl präventiv, als auch in der Belastungssituation, ein wesentlicher Aspekt zur Gesunderhaltung und - werdung der Mitarbeiter. Ebenso brauchen Mitarbeiter oder Team manchmal Unterstützung nach größeren Herausforderungen und wesentlichen Veränderungen oder Umstrukturierungen, um in ein neues Miteinander zu finden.

Sprechen Sie mich gerne an, damit wir ein individuelles Programm für Sie und / oder Ihr Team / Institution zusammenstellen können.

Hier finden Sie meinen aktuellen  Inhouse-Katalog 2021/2022  zum downloaden, der ein Angebot aus Möglichkeiten beinhaltet, um eine Idee von meiner Arbeit zu bekommen.  Neu mit Seminaren zum Thema "Corona-Krise - Covid19 & Lockdown"

 

Hierzu können Sie zwischen folgenden Themenschwerpunkten wählen:

 

 

IMG 2753 [640x480]

Resilienz,  Krisen, Selbstfürsorge  & Regulation

   für Institutionen, Teams & auch Fortbildung für zukünftige Leiter eigener Trainings.

Die Corona-Krise ist vor allem für Menschen in gesundheitlichen und sozialen Berufen eine besondere Herausforderung, bei der die Selbstfürsorge manchmal zu sehr in den Hintergrund gerät.

 

Bindungstheorie & bindungsbasierte Begleitung

          Sichere Bindung - Grundlagen der Bindungstheorie als eine fundamentale Basis für ein gesundes und zufriedenes Leben -  von der Co-Regulation zur Selbstregulation

 

Psychotraumatologie

Einführung, Vertiefung, Theorie & Praxis für spezielle Themen, wie z.B.

Bindungs-, Entwicklungstrauma, Mono-Trauma, Polyvagal-Theorie, Transgenerationale Traumatisierung

 

Polyvagaltheorie

 Kennenlernen & Verständnis hierfür ist die Basis für das Gelingen jeder Form von Zwischenmenschlichkeit & Miteinander - im professionellen, als auch im persönlichen Kontext.

 

Systemische Beratung, Therapie & Aufstellungsarbeit

          Methoden, Interventionen, Fallaufstellungen in Einzel- & Gruppenarbeit

 

Ego-State-Arbeit

          Die Arbeit mit den Inneren Anteilen - Grundlagen, Theorie & Praxis

 

Fallbesprechung & Supervision

Systemische und Traumasensible Begleitung und Unterstützung für alle Berufsgruppen

 

Schlafschule

für Praxen, Firmen, Insitutionen & auch Fortbildung für zukünftige Leiter eigener Trainings

 

Neue Rubrik ......Corona-Krise - Covid19 & Lockdown

Psychologische Auswirkungen und Nebenwirkungen einer pandemischen Situation auf unsere gegenwärtige Gesellschaft.

Erkennen, Verstehen und Präventionsmaßnahmen